Coaching für Angehörige

Der Fokus liegt oftmals bei dem Betroffenen – aber wie geht es IHNEN?

Nicht nur für Betroffene von Burnout oder anderen psychischen Erkrankungen ist die Diagnose eine starke Belastung – auch das soziale Umfeld leidet oft mit an der schwierigen Situation.

Sie erleben den Erschöpfungszustand und die Wesensveränderung oftmals hautnah mit: Ständige Erschöpfung, Abgeschlagenheit, häufiges Krank-sein. Schwirren Ihnen als Angehöriger vielleicht solche Fragen durch den Kopf:

  • „Wie kann ich helfen?”
  • „Was kann ich Gutes tun?“
  • „Woran liegt diese Veränderung?”
  • „Zeige ich besser Verständnis oder zeige ich lieber Grenzen auf?”

 

Viele von psychischen Problemen betroffene Personen ziehen sich immer mehr zurück, verändern ihre Verhaltensweisen, sind nicht mehr „die Alten“. Dies ist für die Angehörigen, den Partner oder die Arbeitskollegen nicht einfach nachzuvollziehen und erfordert meist enormes Verständnis, Rücksichtnahme und Einfühlungsvermögen.

„Herr XY hat sich aber verändert!“
„Irgendetwas stimmt doch mit ihm/ihr nicht!“

Als Angehöriger können Sie selbst ausbrennen

Vermutlich fallen nun viele Aufgaben auf Sie zurück. Im schlimmsten Fall laufen Sie selbst sogar Gefahr, in einen Erschöpfungszustand oder womöglich eine Stressüberlastung bzw. Burnout zu fallen. Die Absicht helfen zu wollen, kann schnell zu einer deprimierenden und oft kaum lösbaren Aufgabe werden.

Sie sind eine wichtige Stütze, aber bitte vergessen Sie sich selbst dabei nicht!

Ein professionelles Coaching kann helfen

Mein Coaching für Angehörige von psychisch Erkrankten ist darauf ausgerichtet, Ihre Sorgen und Ängste anzusprechen und Wege zur Bewältigung auszuarbeiten.

Ich stehe Ihnen in dieser schwierigen Zeit gerne beratend zur Seite, ob zu einem Einzeltermin oder regelmäßige Unterstützung – ich biete Ihnen ein offenes Ohr an. Gerne informiere und kläre ich Sie umfassend zu den jeweiligen Krankheitsbildern auf, ob mit dem Betroffenen selbst oder in einem Einzelgespräch.

Zögern Sie nicht einen kostenfreien Termin in meiner Privatpraxis für Psychotherapie in Nürnberg zu vereinbaren!